Bambusflötenunterricht

Dieser Unterricht richtet sich primär an Vorschulkinder ab dem 2. Semester im 2. Kindergartenjahr und 1. Klässler.
Das Kind baut sich seine erste Sopran-Flöte selber und lernt Loch um Loch die Töne, die Taktarten, die Rhythmen und die Notenschrift kennen. Zudem lernen die Kinder bereits ein wenig, was üben heisst und wie toll das ist, wenn die Anstrengung zum Erfolg führt. Die Verbindung von Handarbeit und Musik, Geschichten, Versen und Liedern geben einen ganzheitlichen Einstieg ins Musizieren.
Selbstverständlich können auch ältere Schüler den Bambusunterricht besuchen, da auch grössere Flöten wie Alt- und Tenorflöten gebaut werden können. Der Unterricht wird in Zweiergruppen erteilt. Weitere Informationen zum Angebot siehe Homepage Jugendmusikschule Frauenfeld

Die Primarschule Stettfurt leistet einen Unterstützungsbeitrag an den Bambusflötenunterricht der Jugendmusikschule Frauenfeld von CHF 160.- pro Semester pro Kind. Der Unterricht findet in der Regel in den Räumlichkeiten der Primarschule Stettfurt statt.